IRIS CASPER - HEILPRAKTIKERIN FÜR ALTERNATIVE SCHMERZTHERAPIEN
IRIS CASPER - HEILPRAKTIKERIN FÜR ALTERNATIVE SCHMERZTHERAPIEN

Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht erforschten 25 Jahre lang die Entstehung des Schmerzes und haben daraus eine eigene Behandlungsmethode entwickelt.

 

Nach dem L&B Schmerzverständnis werden über 90% der Schmerzen durch muskulär-fasziale Fehlspannungen verursacht. Diese bedrohen die Struktur bzw. die Gelenke und der Körper schaltet daraufhin den Alarmschmerz ein.

 

Der Alarmschmerz ist also ein positives Zeichen des Körpers, denn er warnt vor einer beginnenden strukturellen Schädigung oder vor einer Verschlimmerung einer bereits bestehenden Schädigung.

 

Mit der von Liebscher & Bracht entwickelten Osteopressur werden diese Spannungen gelöst und der Körper schaltet den Alarmschmerz schnell wieder aus. Bereits nach der ersten Behandlung spüren die meisten Patienten eine deutliche Schmerzreduktion.

Das erwartet Sie bei mir:

  • Anamnesegespräch zur Diagnose Ihrer Schmerzursache
  • Osteopressur - beseitigt schädigende muskulär-fasziale Spannungen
  • Erläuterung der beschwerdebezogenen Faszienrollmassage
  • Erläuterung der beschwerdebezogenen Engpassdehnungen

 

Um nachhaltige Behandlungsergebnisse zu erreichen sind erfahrungsgemäß 3-5 Behandlungen pro Schmerzzustand über jeweils 30 bis 60 Minuten notwendig.